POKERACADEMY zu Favoriten hinzufügen




PARTNER


Travelpartner

Freitag, 6. Dezember 2019 - 22:53:08

Allgemeinen Geschäftsbedingungen der pokeracademy.at

Diese haben Gültigkeit für jede Kurs- oder Eventanmeldung.

Geändert am 10.September 2010. Jegliche AGB's älteren Datums verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Gültig ab September 2010.

Zahlung des Kursgeldes

Das Kursgeld ist am Kurstag zu bezahlen.

Für den Anfängerkurs beträgt das Kursgeld € 55.-

Für die Perfektion beträgt das Kursgeld  € 35.-

Für Mitglieder (absolvierter Kurs - Basis oder Kurs - Advanced oder Einzelcoaching) der pokeracademy verringert sich der Beitrag für eine Perfektion auf € 20.-.

Für den Kurs Advanced beträgt das Kursgeld € 125.-

Altersbeschränkung der Teilnehmer (Mindestalter 18 Jahre)

Um eine Überprüfung des Alters durchzuführen ist bei Kursantritt in Zweifelsfällen ein amtlicher Lichtbildausweis vorzuzeigen. Bei Anmeldung über das pokeracademy-Anmeldeformular bestätigt der Teilnehmer mit der Akzeptanz der AGB diese gelesen und das Mindestalter erreicht zu haben. In diesem Fall entfällt die Überprüfung.

Kursorganisation
Aus organisatorischen Gründen behalten wir uns vor, Klassen zeitlich zu verschieben oder zusammenzulegen. Fällt eine Kursleitung aus, kann die Schulleitung einen Kursleiterwechsel vornehmen oder eine Stellvertretung einsetzen.

Kursplätze und Durchführung
Um unsere Kurse unter optimalen Bedingungen durchführen zu können, legen wir für jedes Lernangebot eine minimale und eine maximale Teilnehmerzahl fest. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Bei ungenügender Teilnehmerzahl wird der Kurs in der Regel nicht durchgeführt. Die Absage ist von Seiten der pokeracademy.at bis 24 Stunden vor dem Termin allen Teilnehmern telefonisch oder per email mitzuteilen. Ist weder ein Emailkontakt oder eine Telefonnummer von Seiten eines Teilnehmers bekannt gegeben worden, so entsteht daraus kein Anspruch auf eine Ersatzleistung oder Schadensanspruch.

Kursausschluss
Die Schulleitung behält sich vor, einen oder mehrere Teilnehmer/innen aus einem Kurs begründet auszuschliessen. Bei einem Kursausschluss wird das Kursgeld anteilsmässig rückerstattet.

Versicherung
Für alle von der pokeracademy.at organisierten Kurse und Veranstaltungen schliessen wir jegliche Haftung für entstandene Schäden aus. Sie sind daher selber für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich. Das Benutzen der Räumlichkeiten und Anlagen der pokeracademy.at erfolgt auf eigene Gefahr. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen kann die pokeracademy.at nicht haftbar gemacht werden.

Programm- und Preisänderungen
Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.

Gerichtsstand ist Wien.

Wien, im September 2010



get nuts - your webmaster
in case of troubles - ALLIN
copyright © 2006-2007 by POKER PRO - email:info@pokeracademy.at - All Rights Reserved
No portion of this document may be reproduced, copied or in anyway reused
without permission from A.C.E. Eventmanagement GmbH.
visits: